SLIMPARKER 557 TURM

Es geht nach oben: schlank und vielseitig ist der neue automatische WÖHR Slimparker 557 als Turmvariante.

Das neue Autoparksystem Slimparker 557 bietet auf einem schmalen und langen Grundriss bis zu 23 oberirdische Stellplätze. Ein zentraler Vertikallift im Übergabebereich befördert das Fahrzeug in eine der maximal 6 Parkebenen. Bis zu 4 Fahrzeuge können pro Parkebene eingelagert werden. Die schlanke Bauform ermöglicht den Einbau in eine Schallschutzwand. Das schützt die Anwohner eines Wohngebietes vor Lärmbelästigung des angrenzenden Straßen- und Schienenverkehrs. Baulücken in Innenstädten werden geschlossen und zusätzliche Auto-Stellplätze geschaffen.

Spezifikation

  • Automatisches Parksystem für bis zu 23 Autos
  • Plattformbelastung 2.000 kg und 2.600 kg
  • Enge Baulücken werden vorteilhaft geschlossen
  • Sehr kleiner Grundflächenbedarf und sehr schmale Bauweise
  • Raumintensive Rampen und Fahrgassen entfallen
  • Mindest-Einbaubreite beträgt lediglich 280 cm und ist in 10 cm Schritten erweiterbar bis auf 310 cm
  • Unterschiedliche Fahrzeughöhen und -längen möglich
  • Individuelle Fassadengestaltung bauseits möglich - maximal Gewicht pro m² Fassade beträgt ca. 50 kg
  • Folgt der Idee des "Green-Parking"

Produktvarianten