PARKLIFT 405

Der neue Parklift 405 löst seinen Vorgänger Parklift 402 ab. Die Vorteile der neuen Entwicklung liegen in den reduzierten Einbaumaßen bei gleichbleibenden Fahrzeugabmessungen.

Der neue Parklift 405 kommt mit den gleichen Entwicklungen wie der Parklift 450 auf den Markt und trumpft zusätzlich noch mit einem weiteren Vorteil: Bei noch geringerer Deckenhöhe können die gleichen Fahrzeugabmessungen wie im Parklift 450 abgestellt werden. Dabei ist der untere Stellplatz geneigt befahrbar. Eine Reaktion auf wachsende Fahrzeugabmessungen und schrumpfende Raummaße. Die untere Plattform ist mit einem Gefälle von 14 % befahrbar. Die obere Plattform hat eine minimale Neigung von 2 %, welche zur Entwässerung des oberen Stellplatzes dient. Die Einzelanlage ist für 2 Autos, die Doppelanlage für 4 Autos.

Spezifikation

  • Mechanisches Autoparksystem
  • Reduzierte Deckenhöhe um 5 cm
  • Grubentiefen und Plattformabstände in 5 cm Schritten
  • Fahrzeughöhen von 150-205 cm möglich
  • Plattformbreiten bis 270 cm bei Einzelanlagen
  • Plattformbreiten bis 540 cm bei Doppelanlagen
  • Plattformbelastung 2.000 kg und 2.600 kg
  • CLASSIC PROFILE aus feuerverzinktem Trapezblech, höherwertige Ausführungen (SMART PROFILE 2.0 und ALU PRIME PROFILE) sind verfügbar
  • 1 Fahrgasse = 2 Parkebenen = Kostenersparnis
  • Unabhängiges Parken
  • Geringe Wartungskosten
  • Hohe Bedien- und Funktionssicherheit (TÜV-geprüft, CE-konform)

Produktvarianten