FLURPARKER 590

Das vollautomatische Parksystem Flurparker 590: platzsparendes Parken bei nur einreihiger Anordnung, auf 2 bis 5 Parkebenen und ohne zusätzliche Rampen oder Fahrgassen.

In einem vollautomatischen Flurparker 590 können 10-50 Autos auf 2 bis 5 Parkebenen bei einreihiger Anordnung geparkt werden. Mindestens 2 bis maximal 5 unterirdische Parkebenen können links oder rechts vom Vertikalförderer angeordnet werden. Der Bewegungsablauf zum Transport der Autos erfolgt im Kreis und im Taktverfahren durch Hub- und Querverschiebung über mindestens 2 Parkebenen. Ein Vertikalförderer erschließt den Übergabebereich, der über den Parkebenen angeordnet ist. Eine Drehvorrichtung ist möglich, um die Autos in Vorwärtsrichtung zum Ausparken bereit zu stellen.

Spezifikation

  • Vollautomatisches Auto-Parksystem
  • Kleiner Grundflächenbedarf, für schmale Grundstücksflächen geeignet
  • Sicher für Nutzer und Fahrzeug (keine engen Rampen, dunkle Treppenhäuser, keine Beschädigungen durch Parkkarambolagen oder Diebstahl)
  • Keine raumintensiven Rampen und Fahrgassen erforderlich
  • Keine aufwendige Beleuchtung und Belüftung notwendig
  • Sehr anpassungsfähig an individuelle Projektanforderungen
  • Drehvorrichtung kann integriert werden
  • Standardmäßig für Fahrzeuggewicht bis zu 2.500 kg, höhere Belastung nach Rücksprache mit WÖHR möglich
  • Vielseitige Bedienungsmöglichkeiten, vom RFID-Chip bis zur Funkfernsteuerung
  • Folgt der Idee des "Green-Parking"

Produktvarianten

Planungsunterlagen

Interessiert am Produkt?

Jetzt den Produktfragebogen ausfüllen